Kategorie: Angebote

KulturFestWest

Am 09. September wird es wieder bunt im Aachener Westen, denn dann verwandelt das KulturFestWest den Aachener Westpark bereits zum dritten Mal in einen bunten Ort der Kreativität. Es stehen verschiedene offene Werkstattangebote zur Verfügung, die zum Mitmachen einladen. So kann zum Beispiel gemeinsam gewerkt, getanzt, gemalt, gekocht, gesprüht, gegärtnert, geschreinert, geturnt, gespielt, gefeiert und gegessen werden.

[Termin Details]

!Nächste Stadtteilkonferenz am 13.9!

Nach der Sommerzeit haben wir in knapp einer Wochen wieder eine Stadtteilkonferenz.

Tagesordnung:

  1. Vorstellungsrunde
  2. Berichte aus dem Viertel:
    1. Flohmarkt
    2. KulturFestWest
  3. Verabschiedung der Vereinbarung zur Zusammenarbeit
  4. Aktuelles aus der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit
  5. Gründung des Westparkviertel e.V.
  6. Aktueller Stand zum Pavillon im Westpark
  7. Verschiedenes
    1. Adventskalender 2018
    2. Einladung zur Baustelle Inklusion

Wir treffen uns am 13. September 2017 um 18:00 Uhr in der Grundschule Hanbruch (Hanbrucher Str. 29; 52064 Aachen – Ruheraum der OGS, rechtes Treppenhaus)

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer

[Termin Details]

WIR ALLE picknicken im Westpark

Wer sind WIR ALLE? Wer lebt in unserem Viertel? Dieser Frage möchten wir am 09. Juni 2017 nachgehen und laden alle Menschen aus dem Viertel zum gemeinsamen Picknicken in den Westpark ein. Ab 16 Uhr möchten wir uns bei gutem Wetter kennen lernen. Dazu bringt bitte jede/r eine eigene Decke und etwas zu essen und zu trinken mit.

Foto: SIegmund Führinger, Flickr: https://flic.kr/p/8dGxv1

Wir treffen uns auf der Wiese am Eingang Gartenstraße. Das neue Logo des Westparkviertels wird euch zeigen, wo wir uns niederlassen.

PS: Bitte denkt dran, dass auf dieser Wiese nicht gegrillt werden darf.

Haus der Kulturen mit frischem Wind

Die Bleiberger Fabrik bietet seit März 2016 das „Haus der Kulturen“ als Ort für kreative Begegnung, Austausch und gemeinsames Schaffen an.

Dieses Angebot wird nun neu belebt und so konnte man Christian Kayser (Möbeldesigner), Katharina Wolf (Kunstpädagogin) und Hildegard Burggraf (Modedesignerin) für das Angebot gewinnen. Die Drei bieten in den unterschiedlichen Werkstätten aus ihren jeweiligen Fachgebieten kleine kreative Projekte an, die gemeinsam an einem Freitagnachmittag in der Bleiberger Fabrik umgesetzt werden können.

Haus der Kulturen Bleiberger Fabrik

Im Haus der Kulturen kann man

  • Möbel bauen
  • Kleine nützliche Dinge für den Alltag gestalten
  • T Shirts nähen, oder eigene Entwürfe realisieren

Die Werkstätten sind von 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Vielleicht sieht man sich an einem der kommenden Freitage.